LIQUI MOLY Motor Clean 1019

LIQUI MOLY 1019 Motor Clean 500 ml

17,29 EUR     Bei Amazon kaufen

Beschreibung

  • Schonende und schnelle Reinigung
  • Neutral gegen Dichtungen und sonstige im Motor befindliche Materialien
  • Abgasausstoß wird optimiert
  • Katalysator verträglich
  • Lieferumfang: Liqui Moly 1019 Motor Clean

Letzte Aktualisierung am 2.12.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

LIQUI MOLY Motor Clean 1019 im Detail

Das Motor Clean Additiv löst die im Inneren des Motors vorhandenen Ölrückstände und Ablagerungen. Dafür bedient es sich seiner hochwirksamen Additivkombinationen. Erst dadurch ist eine effektive Entfernung von Verschmutzungen möglich.

Nachdem die Verschmutzungen gelöst wurden, werden sie umhüllt und beim Ablassen des Altöls aus dem Motor transportiert,

In dem nun frisch gereinigten Motor ist das neue Motoröl in der Lage seine volle Leistungsfähigkeit zu Entfalten.

Die Anwendung

Das Motor Clean wird in einem 500 ml Gebinde geliefert. Das ist ausreichend für bis zu 5 L Motorölfüllmenge. Die Zugabe des Additivs erfolgt vor dem Ölwechsel bei betriebswarmen Motor.

Anschließend muss das Fahrzeug ca. 10 Minuten im Leerlauf im Stand betrieben werden. Erst danach kann der Öl- und Filterwechsel vorgenommen werden. Das Mittel verträgt sich mit allen handelsüblichen Motorölen.

Die technischen Eigenschaften

  • reinigt schonend
  • einfache Anwendung
  • schnelle und effektive Reinigung
  • ist für Partikelfilter getestet
  • ist Kat getestet
  • ist Turbo getestet
  • reduziert den Schadstoffausstoß
  • verhindert eine Mangelschmierung

Sonstige Anmerkung

Nicht geeignet für Motorräder mit Nasskupplung. Dafür aber bedenkenlos einsetzbar bei Fahrzeugen mit in Öl laufendem Zahnriemen.

Das Video zum LIQUI MOLY Motor Clean 1019

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

powered by LIQUI MOLY

Inhaltsangabe zum Video von Liqui Moly

Liqui Moly Motor Clean 1019 ist das Öladditiv zur Reinigung des Motorinneren. Es wird einfach vor dem Ölwechsel bei betriebswarmen Motor dem Motoröl zugegeben. Danach wird der Motor gestartet und 10 Minuten im Stand laufen gelassen.

Im Inneren des Motors befinden sich meist Ablagerungen. Zum Beispiel in den Ölkanälen. Im Liqui Moly Motor Clean befinden sich Reinigungsmoleküle. Diese Reinigungsmoleküle lösen die Ablagerungen bei der Anwendung ab. Dabei ist das Mittel neutral gegenüber allen gängigen Dichtungsmaterialien.

Nach den 10 Minuten Motorlauf im Stand kann der Ölwechsel beginnen. Dabei werden dann die gelösten Schmutzpartikel zusammen mit dem Altöl abgelassen. Beim Ölwechsel sollte natürlich auch immer der Ölfilter gewechselt werden. Dadurch werden dann auch die restlichen Schmutzpartikel entfernt.

Anschließend kann das frische Motoröl wieder seine volle Leistungsfähigkeit entfalten. Abschließend werden im Video noch einmal die 3 Hauptvorteile als Bulletpoints ausgegeben:

  • Die Motorölspülung reinigt schnell und effektiv
  • Es sorgt für eine optimale Motorleistung
  • und sichert eine lange Lebensdauer des Motors

Wer ist Liqui Moly

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

powered by LIQUI MOLY

Liqui Moly wurde 1957 von Hans Henle in Ulm gegründet. Das Patent zur Herstellung von Molybdändisulfid bildete die Basis für das Unternehmen. Das Additiv zum Motorenöl auf Basis des verflüssigten Festschmierstoffes Molybdändisulfid (MoS2) war das erste Produkt.

Im Laufe der Jahrzehnte wurde aus diesen Anfängen ein weltweit agierendes Unternehmen mit mittlerweile rund 1000 Mitarbeitern. Sozusagen eine Weltmarke „Made in Germany“.

Liqui Moly ist Hersteller und Vertreiber von über 4000 Artikeln aus dem Bereich Motor- und Getriebeöl, Kraftstoff- und Öladditive, Pflegemittel, chemischer Problemlöser und Serviceprodukten. Dabei wurde Liqui Moly in den letzten Jahren oft als beliebteste Ölmarke Deutschlands ausgezeichnet.

Liqui Moly betreibt ein umfangreiches Qualitätsmanagement:

  • DIN EN ISO 9001 für die Qualität
  • DIN EN ISO 14001 für die Umwelt
  • DIN EN ISO 45001 für das Arbeitsschutzmanagement

Linkliste zum LIQUI MOLY Motor Clean 1019

Scroll to Top