LIQUI MOLY Ölschlammspülung 5200

LIQUI MOLY 5200 Ölschlammspülung 300 ml

11,95 EUR     Bei Amazon kaufen / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

  • einfache Anwendung
  • entfernt Schwarzschlamm
  • reduziert Ablagerungen
  • reinigt Ölkanäle
  • Bohrungen und Siebe

Letzte Aktualisierung am 6.01.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

LIQUI MOLY Ölschlammspülung 5200 im Detail

Ich kann mich nicht mehr an den genauen Zeitpunkt erinnern. Aber irgendwann wurde Ölschlamm bei Motoren zum Problem. Wenn man den Öleinfülldeckel abgenommen hatte, klebten an ihm schmierige Ablagerungen.

Das erste sogenannte Ölschlamm sichere Öl, an das ich mich erinnere. war das Castrol GTX3 15W-40. In dieser Zeit müssten eigentlich auch die erste Ölschlammspülung auf dem Markt gekommen sein.

Die Liqui Moly Ölschlammspülung ist auf jeden Fall das älteste mir bekannte Produkt für die Motorinnenreinigung. Es wäscht Schwarzschlamm und sonstige Verschmutzungen und Ablagerungen ab. Und es kann grundsätzlich vor jedem Ölwechsel angewendet werden.

Die Anwendung

Im Gegensatz zu den restlichen Ölspülungen von Liqui Moly, die erst 10 Minuten vor dem Ölwechsel eingefüllt werden, wird die Ölschlammspülung 5200 rund 200 km vorher in den Motor gegeben.

Dann sollten die 200 km bis zum Ölwechsel normal gefahren werden. Allerdings sind dabei Vollgasbetrieb auf der Autobahn oder auch Fahrten mit Anhänger, die den Motor stark belasten, zu vermeiden.

Bei dem anschließenden Motorölwechsel sollte der Ölfilter natürlich auch gewechselt werden. Sonst würden die Ablagerung, die in dem Filter gesammelt wurden ja im Motor verbleiben.

Bei extremen Verschmutzungen wird empfohlen den Vorgang einfach noch einmal zu wiederholen. Notfalls muss auch das Ölsieb in der Ölwanne gereinigt werden, was natürlich einen hohen Aufwand bedeutet.

Die technischen Eigenschaften

  •  reduziert und entfernt Ablagerungen und Schwarzschlamm aus Ölkanäle, Bohrungen und Siebe
  • einsetzbar bei
    Fahrzeugen mit in Öl laufendem Zahnriemen.
  • für verschlammte Benzin- und Dieselmotoren
  • Für alle handelsüblichen Motoröle in Benzin- und Dieselmotoren mit und ohne Dieselpartikelfilter (DPF) geeignet
  • Turbo- und Kat-getestet

Sonstige Anmerkung

Die LIQUI MOLY Ölschlammspülung 5200 ist für den Einsatz in Motorrädern mit Nasskupplungen nicht geeignet!

Wer ist Liqui Moly

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

powered by LIQUI MOLY

Liqui Moly wurde 1957 von Hans Henle in Ulm gegründet. Das Patent zur Herstellung von Molybdändisulfid bildete die Basis für das Unternehmen. Das Additiv zum Motorenöl auf Basis des verflüssigten Festschmierstoffes Molybdändisulfid (MoS2) war das erste Produkt.

Im Laufe der Jahrzehnte wurde aus diesen Anfängen ein weltweit agierendes Unternehmen mit mittlerweile rund 1000 Mitarbeitern. Sozusagen eine Weltmarke „Made in Germany“.

Liqui Moly ist Hersteller und Vertreiber von über 4000 Artikeln aus dem Bereich Motor- und Getriebeöl, Kraftstoff- und Öladditive, Pflegemittel, chemischer Problemlöser und Serviceprodukten. Dabei wurde Liqui Moly in den letzten Jahren oft als beliebteste Ölmarke Deutschlands ausgezeichnet.

Liqui Moly betreibt ein umfangreiches Qualitätsmanagement:

  • DIN EN ISO 9001 für die Qualität
  • DIN EN ISO 14001 für die Umwelt
  • DIN EN ISO 45001 für das Arbeitsschutzmanagement

Linkliste zum Liqui Moly Getriebeöl Additiv 1040

Scroll to Top